Akupunktur

In vielen Fällen von Kopf- und Gesichtsschmerzen können die Beschwerden über eine Stimulation der zugehörigen Akupunkturpunkte gebessert werden.

Grundvorstellung der traditionellen chinesischen Medizin ist, dass Störungen und Blockaden im Körper durch einen unausgeglichenen Energiefluss entstehen. Das energetische System des Körpers kann dann durch gezielte Stimulation von bestimmten Akupunkturpunkten ausgeglichen werden.

Die Stimulation kann durch Nadeln, Laser oder aber auch elektrisch erfolgen.