Implantologie
Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die meist in Form von Titanvollschrauben im Kieferknochen verankert werden.

Auf diesen künstlichen Wurzeln werden die Zahnkronen, Brücken oder Halteelemente für Prothesen befestigt.
Über die erforderlichen Voruntersuchungen und den genauen Hergang der Operation werden Sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch informiert. Ein Kostenvoranschlag für die geplante Operation erhalten Sie nach der Beratung.

Aus der Vielzahl der Implantatsysteme verwenden wir zwei Systeme, die sich über Jahre weltweit als zuverlässig erwiesen haben. Die Operation ist nahezu immer problemlos in örtlicher Betäubung durchführbar.