T.E.N.S

Eine elegante Methode, um verkrampfte Muskeln relativ schnell zu entspannen, stellt die T.E.N.S. Therapie dar (Transkutane Elektro- Neuro- Stimulation).

Die Kiefermuskulatur wird bei dieser Reizstromtherapie kurzfristig zu einer minimalen Kontraktion gebracht. Nach dem 0,5 Millisekunden dauernden Reiz alle 1 bis 2 Sekunden sinkt der Unterkiefer wieder locker in seine Ausgangslage zurück. Dies führt nach 30 bis 60 Minuten zu einer wirksamen Entspannung der Muskelfasern.

Die Versorgung mit Nährstoffen wird verbessert und der Abtransport von Stoffwechselprodukten wird verbessert. Der Teufelskreis zwischen Fehlfunktion, Verspannung und Schmerz kann damit wirksam durchbrochen werden. Es tritt meist eine rasche Schmerzlinderung ein.